SALA Aufsteckgetriebe Serie J - KIBO-Hohlwelle

SALA Aufsteckgetriebe Serie J


Die neuen SALA Aufsteckgetriebe der Serie J wurde für höchste Ansprüche und Zuverlässigkeit konstruiert. Das für Förderanlagen konzipierte Aufsteckgetriebe wurde ursprünglich von Benzlers in SALA gebaut. Heute ist es vor allem in der Papier und Holzindustrie als eines der langelebigsten und zuverlässigsten Aufsteckgetriebe bekannt. Die Zuverlässigkeit wird durch die servicefreundliche Konstruktion und auch durch die optionale KIBO-Hohlwelle untestützt. Diese erlaubt eine einfache, schnelle und unkomplizierte Montage bzw. Demontage des SALA Aufsteckgetriebe.

Vorzüge:

> KIBO - Hohlwelle schnelle Montage bzw. Demontage
> Kompakte Abmessungen erleichtern den Austausch anderer Antriebe
> Einfache Änderung der Gesamtuntersetzung mittels Keilriementrieb
> Keilriementrieb reduziert Stoßbelastung

Technik:

Abtriebsdrehmomente: bis 57 800 Nm
Übersetzungen: 5:1 / 15:1 / 20:1 / 25:1
Einfache Anpassung an verschiedene Hohlwellendurchmesser mittels KIBO System.

Optionen:

Freie Antriebswelle, Doppeldichtungen, ATEX, SWIFT System, KIBO-Hohlwelle, Motorkonsole, Abschaltung durch SALA Überlastschutz, Rücklaufsperre.

ASC Antriebe Distribution & Service GmbH
Westbahnstrasse 21, A - 4470 Enns
Telefon +43 7223 82660-0